Titelbild Älter werden in Duisburg
Schriftgröße   A   A   A   Kontrast   +  

Grußwort des Oberbürgermeisters und des Stadtdirektors

Grußwort des Oberbürgermeisters und des Stadtdirektors

Liebe Duisburgerinnen, liebe Duisburger,

sicher haben Sie es auch schon bemerkt: Der „wohlverdiente Ruhestand“ hat sich verändert. Ältere Menschen treten aus traditionellen Rollen heraus, befinden sich im Prozess des lebenslangen Lernens, sind viel unterwegs und nehmen aktiv am Gesellschaftsleben teil. Sie engagieren sich zudem mit ihrem Wissen sowie ihren erworbenen Fähigkeiten für ihre Familien oder die Gemeinschaft und für ein lebenswertes und liebenswertes Duisburg. Dieses Engagement ist sehr wertvoll und prägt das Gesicht unserer Stadt ganz wesentlich.

Das Älterwerden fällt jedoch nicht immer leicht und kann mit großen Einschränkungen verbunden sein. Deshalb leisten auch professionelle Helferinnen und Helfer Tag für Tag ihren Dienst am Menschen und sind für diejenigen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr alles selbst erledigen oder lenken können, sowie für deren Angehörige eine wertvolle oder zuweilen unverzichtbare Stütze.

Die hier vorliegende 9. Auflage des städtischen Wegweisers „Älter werden in Duisburg“ beleuchtet diese unterschiedlichen Aspekte und spiegelt damit die Vielfalt des Lebens und Älterwerdens in unserer Stadt. Die Broschüre soll wieder dazu beitragen, allen Duisburgerinnen und Duisburgern bis in die letzte Lebensphase hinein ein selbstbestimmtes und würdevolles Leben zu ermöglichen.

Die Fülle der Angebote und Dienste hat die neue Auflage inzwischen zu einem stattlichen Buch von über 300 Seiten anwachsen lassen, das die Themen Pflege, Behinderung oder Wohnen ebenso behandelt wie die Chancen, Möglichkeiten und Stärken des Alters. Gegliedert in übersichtliche Kapitel finden Sie die jeweiligen Angebote und Anlaufstellen für alle Bereiche des Älterwerdens, die zur offenen oder persönlichen Begegnung sowie zum guten Miteinander einladen. Wir möchten Sie ermutigen, diese Einladungen anzunehmen!

Ihnen allen wünschen wir eine gute Zeit des aktiven Älterwerdens in Duisburg.

Reinhold Spaniel
Stadtdirektor
 

Sören Link
Oberbürgermeister
der Stadt Duisburg

Salvatorkirche und Rathaus Duisburg
Salvatorkirche und Rathaus Duisburg