Stadt Neukirchen-Vluyn - Hier treffen sich Niederrhein und Ruhrgebiet - Stadtinformationen
Schriftgröße   A   A   A   Kontrast   +  

Neukirchen-Vluyn – Hier treffen sich Niederrhein und Ruhrgebiet

Halde Norddeutschland

HimmelstreppeHimmelstreppe

Museum und KulturhalleMuseum und Kulturhalle

Schloss BloemersheimSchloss Bloemersheim

Kunst im Straßenraum – Klompendenkmal VluynKunst im Straßenraum – Klompendenkmal Vluyn

Neukirchen-Vluyn am linken Niederrhein bietet rund 28.000 Einwohnern eine attraktive Heimat mit vielfältigen Freizeiteinrichtungen. Die Stadt bildet die Verbindung zwischen dem Niederrhein mit seiner weiten reizvollen Landschaft und der pulsierenden Region Rhein/Ruhr. Durch die Anbindung an die Autobahnen A40 und A57 ist Neukirchen-Vluyn gut erreichbar, sowohl vom Niederrhein und den benachbarten Niederlanden, als auch vom angrenzenden Ruhrgebiet und dem Münsterland aus.

Sehenswürdigkeiten

Ein besonderer Anziehungspunkt ist die 102 Meter hohe Halde Norddeutschland mit den beiden Landmarken Hallenhaus und Himmelstreppe sowie dem Panoramaweg. Das als Kunstwerk konzipierte Hallenhaus, in den Abendstunden beleuchtet, begrüßt den Besucher schon aus der Ferne. Zahlreiche Wanderwege und Nordic-Walking-Routen führen zum Haldentop. Für Gipfelstürmer ist aber auch der direkte Aufstieg über die 359 Stufen der Himmelstreppe möglich. Oben angekommen eröffnet sich ein herrlicher Ausblick auf die typisch niederrheinische Landschaft und das angrenzende Ruhrgebiet. Wem dies noch nicht genügt, der hat die Möglichkeit, mit seinem Gleitschirm in die Lüfte zu steigen.

Kultur/Freizeit

Niederrheintypische Mühlen aus dem 18. und 19. Jahrhundert, Bergbaukolonien und das Wasserschloss Bloemersheim sind Zeugen der bewegten Geschichte. Historische Stadtrundgänge, Nachtwächterführungen und das ortsgeschichtliche Museumzeigen die Einflüsse der Landwirtschaft und des Bergbaus auf die Entwicklung Neukirchen-Vluyns. Das Museum befindet sich in der Kulturhalle, in der Kleinkunst und Musik regelmäßig eine Bühne finden. Die klassischen Schlosshofkonzerte haben ebenfalls ihren festen Platz im Terminkalender der Stadt. Für sportliche Aktivitäten und Erholung bietet Neukirchen-Vluyn Reit- und Wanderwege und einen 18+9 Golfplatz im Ortsteil Niep.

Über die NiederRheinroute, Deutschlands längstem Radwegenetz, ist die Stadt mit dem gesamten Niederrhein verbunden.

Familienspaß für Groß und Klein bietet das Freizeitbad mit einer großzügigen Saunalandschaft. Nicht zuletzt laden die Ortszentren von Neukirchen und Vluyn zum gemütlichen Einkauf oder zum Verweilen in einem der Cafés und Restaurants ein.